Angenommen Du hast einen Traum..

und willst diesem nachgehen!


Angenommen du hast einen Traum und willst diesem Nachgehen, dann willst du etwas erreichen, was du bevor noch nicht erreicht hast. Und um dies zu erreichen musst du Dinge tun, die du vorher noch nicht getan hast. Eigentlich musst du jemand werden, der du vorher noch nicht warst und um dies zu tun musst du bestimmte Türen in dir öffnen, um die Gaben, Geschenke und Charaktereigenschaften freizulegen, die dem Menschen zu entsprechen, der der Energiefrequenz der Realität entspricht, die du willst.

Das heißt, du musst zu jemanden werden, der du vorher nicht warst ABER zu jemanden, der schon in dir steckt.

Wenn du dich auf die Reise begibst, dieser jemand zu werden, dann wirst du reifen, wachsen und dich verändern. Und das wird manchen Menschen in deinem Umfeld nicht passen, denn diese werden automatisch von der Energiefrequenz der neuen Sichtweisen und Eigenschaften berührt, die du in dir entwickelt hast. Deine neue Aura berührt ihre und bringt dein Lebensumfeld nun auch in den Wandel. Doch viele wollen sich noch gar nicht wandeln. Sie sind komfortabel dort, wo sie sind und wollen nicht die Schritte der Läuterung, der Reinigung, der Vervollkommnung gehen, weil diese mit Prozessen verbunden sind, die die wenigsten in Kauf nehmen wollen. Der Preis Ist der Mut, ihr altes Leben hinter sich zu lassen, um in ein neues einzusteigen, was edleren und höheren Qualitäten entspricht. Das klingt toll und lohnt sich auch, doch es Bedarf von Zeit zu Zeit, dass wir die Dinge auf dem Altar unseres Höchsten Selbstes opfern, die nicht dem höchsten Essenz entsprechen.

Wenn du nach Hause kommst und deinem Partner oder deiner Partnerin nun erzählst was du alles tolles gelernt hast oder von deinen neuesten Ideen erzählst, den Büchern die du schreiben willst, den Projekte die du angehen willst... dann kann es sein, dass sie das nicht verstehen, weil sie die Energie noch nicht halten und nicht tragen können. Die Energie ist viel zu hoch für die jetzigen Lebensumstände deines Umfeldes.

Und entweder wirst du darauf stoßen, dass sie dich ignorieren oder dass sie dir mit ihren Sorgen um dich entgegenkommen.

Das tun sie, weil sie die Energie noch nicht halten können und dich dadurch gar nicht bejubeln, unterstützen und ermutigen können. Und manche sagen sogar, dass ihre Sorgen nur der Liebe entspringen. Ist das so? Wenn dein Gegenüber sich Sorgen um dich macht, dann sind das seine Sorgen und müssen gar nicht deine sein. Dein Gegenüber bringt seine Sorgen in dein Feld und wenn du nicht ganz bei fest bei dir bleibst, dann kann es sein, dass du seine Sorgen zu deinen machst wo vorher keine waren. Und eigentlich ist die Botschaft nicht „Ich liebe dich deshalb mache ich mir Sorgen“ sondern „Ich vertraue dir nicht dass du es schaffst, deshalb mache ich mir Sorgen.“ Denn wenn dein Gegenüber vollstes Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten hätte (und in sich), dann würde Unterstützung kommen.

Wenn du einen wirklichen Quantensprung machen willst, musst du zuerst alles loslassen, was dich schwer macht. Wenn du leichter bist, kannst du höher springen. Wie einfach! Ein förderndes Umfeld ist das A und O, damit du deine Träume schneller erreichen kannst. Du kannst sie auch ohne förderndes Umfeld erreichen, doch du musst weitaus mehr Energie aufbringen, um dich selbst und dein Energieniveau in deinem Umfeld zu halten. Entweder läufst du mit Gegenwind zum Ziel oder mit Rückenwind. Es ist deine Wahl.

Ich Ehre heute alle, die mir Gegenwind gaben. Sie haben mich wachsen und lernen lassen. Ich Ehre sie, indem ich sie in ihrer Meinung dort belasse, wo sie stehen, ohne sie mühsam verändern zu wollen.

Ich Ehre heute alle, die mir Rückenwind gaben, sie haben mich auf die Überholspur gebracht. Ich Ehre sie, indem ich mit dem Rückenwind nach vorne fliege, den sie mir gaben. Und ich Ehre mich, indem ich eine bewusste Wahl treffe, mit wem ich meine Lebenszeit verbringe, meine einzigartige Lebenszeit. Nicht mit Nörglern, sondern mit Über-Fliegern.

Möge Rückenwind in deinem Leben sein und dein Umfeld eines, dass dir Flügel wachsen lässt.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen